Was ist neu

Herzlich willkommen im Vandreamer-Forum

Jetzt registrieren!

Eure Empfehlung 2^^

Zischet

Neu dabei
Hey Leute ich plane mein abenteuer mit Frau im Van Life also so 1-2 Jahre. Dafür brauche ich natürlich ein treues Gefährt als Basic. Da ich nicht so viel auf der Kante habe und Eher für den Ausbau sparen möchte, wollte ich euch um Rat fragen. Ich hab bis jetzt 0 Ahnung von Autos ich studiere aber schon seit längerem YouTube toturials mit Ausbau. Mein Budget sind ca 5000-6000 was ich in den (gebrauchten) Van höchstens investieren möchte. Ist das Realistisch?
Wir sind beide klein ich bin 1,70 ^^ es muss nicht sehr lang sein ein Bett und Mini Bad + Mini Küche sollte aber reinpassen. Danke im Voraus für eure Aufmerksamkeit :) Liebe Grüße aus Wien
 

CapriT4

Erfahren
Kennt man einfach

Marke
Volkswagen
Modell
T4 Allstar
Baujahr
1994
Km
401000
Leistung
68
Hubraum
1.9
Hallo und Servus im Forum :)
Ihr werdet wahrscheinlich etwas Größeres als einen VW-Bus haben wollen, der schon ausgebaut ist.
Bestimmt bekommt Ihr gute Ratschläge aus dem Forum.
Ich wünsche Euch alles, alles Gute und viel Spaß noch im Forum
 

Mento

Neu dabei

Marke
VW
Modell
T4 projekt zwo
Baujahr
1994
Km
270000
Leistung
110
Hubraum
2.5
Also wenn man 1-2 Jahre auf Achse sein will sollte/muss das Fahrzeug schon gut gewählt sein. Natürlich kann man sich so ein Gefährt auch günstig selbst bauen und es brauch kein High-End-Luxus-Wohnmobil. Wenn du aber schreibst das du von Autos bisher null Ahnung hast ist das etwas schwierig.
Wenn du damit die Ausbauten meinst, ist das weniger tragisch.. denn das kann man lernen und sich wo abschauen.
Wenn du aber damit generell Autos meinst und damit auch das nötige technische Verständnis für kleinere Reperaturen die man vorab oder unterwegs durchaus mal durchführen muss ist das schon schwieriger. Dann würde ich eher etwas mehr Geld für ein bereits ausgestattetes Fahrzeug ausgeben das technisch einwandfrei ist und mit kleinem Budget diverse Feinheiten verändern.

Wenn du schrauben kannst oder jemand hast der dir das Fahrzeug vor dem Kauf durchcheckt oder besser vorab durchrepariert, dann kann es auch etwas günstigeres sein und mehr Budget für den Eigenausbau sein...
Du darfst nicht vergessen das man in 1-2 Jahren ziemlich viel Kilometer abreißt auf Tour. Die technische Komponente vergessen hier viele bei der Anfangsplanung.

Generell würde ich euch ein Auto empfehlen das ein festes Hochdach hat, um darin problemlos stehen zu können.
Evtl. einen Mercedes Sprinter wie der hier:


Baujahr hoch oder runter egal.. will mit dem Beispiel nur die Fahrzeugform hervorheben.

Dieses ist hoch und breit genug.. Der Vorteil hier wäre das ihr im hinteren Bereich das Bett quer einbauen könntet bei euren Körpergrößen und darunter Stauraum und Technik unterbringt.
Dann habt ihr genug Luft und Raum um eine kleine Küche und Bad einzubauen... Solar aufs Dach um autark zu sein.. Wassertank unters Bett oder unters Auto. Das Hochdach bietet ausser der Stehmöglichkeit noch die Option an den Seiten (wo man nicht steht) Regale oder kleine Schränke aus leichtem Holz zu verbauen für weitere Stauraumoptionen....

Je mehr ich hier schreibe merke ich mein Auto ist zu klein... lol ;-)

Viel Erfolg bei eurem Vorhaben

Grüße
 
Oben